^ Top

Wasserwacht

Sonthofen

Rettungsschwimmen

Die Rettung von Personen aus dem Wasser ist die wichtigste Aufgabe der Wasserwacht. Alle aktiven Mitglieder müssen deshalb als Rettungsschwimmer ausgebildet sein.

Einen Leistungsnachweis stellen die Rettungsschwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold dar. Diese Abzeichen kann bei uns jeder, unabhängig von einer Mitgliedschaft, erwerben, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind

Die Abnahme der Abzeichen erfolgt durch einen ausgebildeten Lehrscheininhaber, der regelmäßige Weiterbildungen besuchen muss, um seinen Lehrschein zu behalten.

Inhalte des Rettungsschwimmabzeichens sind unter anderem praktische Prüfungen im Schwimmen, Tauchen oder Erste Hilfe, sowie theoretische Schulungen.

Aufbauend auf den Rettungsschwimmer ist die Weiterbildung zum Wasserretter. In dieser praxisorientierten Ausbildung werden unseren Aktiven weitere Kenntnisse im Rettungsschwimmen aber auch zu den Themen Medizin, Funk und Einsatztaktik vermittelt.

 

Mehr ...